red Cocoyam

Abpackungsgröße auf Anfrage

Macabo Rouge, Taro, Wasserbrotwurzel

Lieferzeit: sofort lieferbar

Beschreibung

rotfleischige Cocoyam (red Cocoyam)

Cocoyam lässt sich ähnlich wie Kartoffeln zubereiten z. B. in Salzwasser kochen und ist anschließend auch zum Rösten, Frittieren oder Backen geeignet. Taro benötigt eine lange Garzeit, ist aber auch nahrhafter als die Kartoffel. Die Wurzeln enthalten ungefähr 70 % Wasser und 25 % Stärke. Taro eignet sich hervorragend als Beilage zu Fleischgerichten oder auch als Einlage in Eintöpfen, Suppen oder Chili. Die Knollen halten bei trockener und kühler Lagerung bis zu fünf Monate.

Sie finden in unserem Shop auch weißfleischige Cocoyam und Cocoyam Chunks (rot oder weiß).

Zusätzliche Information

Gewicht 12.5 kg
Produktbeschaffenheit

,

Verpackungsart

Verpackungseinheit (VPE)

Verkaufseinheit (VPE pro Karton)

Herkunft

Kamerun

Das könnte Ihnen auch gefallen …